Multiplayeranleitung für Anfänger      +++      Neuer Server = Neue URL      +++      Endlich zurück!      +++      Eidos: Zurück in den schwarzen Zahlen      +++      Probleme!      +++      
     News
    » Startseite
    » News Archiv
    » News Suche
    » Site Bookmark

    » Umfrage Archiv

     Community
    » Login
    » Netiquette
    » Einstellungen
    » Mailcenter
    » Freundeliste
    » Game
     Praetorians
    » Informationen
    » Völker
    » Artwork
    » Screenshot
    » Figuren
    » Presse
    » FAQ
    » Links

     Tipps & Tricks
    » Komplettlösung
    » Kurztipps

    » Hilfen einsenden
    » Allgemeine-hilfen
    » Dorf-hilfen
    » Truppen-hilfen
    » Gelände-hilfen
    » Sonstige-hilfen

     Downloads
    » Statistik
    » Replay einsenden

    » Patch
    » Replay Datenbank
    » Wallpaper
    » Demo
    » Screensaver
    » Videos

     Geschichte
    » Praetorianer
    » Römisches Reich

     Kontakt
    » Banner
    » Impressum
    » Copyright












 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

o m p l e t t l ö s u n g

Alle Kampagnen anzeigen :: Alea Iacta Est


Komplettlösung Praetorians
 Alea Iacta Est

Die Story: Im fernen Rom versuchen Cäsars Feinde die Erfolge des großen Strategen in Gallien zunichte zu machen. Der Senat überredet Pompeius, Cäsars Legionen aufzuhalten.

Im Januar des Jahres 49v. Chr. überschreitet Cäsar mit den Worten 'ALEA IACTA EST' ( Der Würfel ist gefallen ) den Rubicon. Es kommt zum blutigen Bürgerkrieg.

Wer hilft mir gegen Pompeius' Truppen?
Das Heer kämpft sich durch die Schlucht zur Holzbrücke , welche die Infanteristen reparieren. Dahinter unterstützen Crastinus’ Mannen die Verteidiger von Fanum . Über die nächste Brücke gelangen die Truppen gerade noch rechtzeitig nach Ancona . Hier schlagen sie erneut Pompeius’ angreifende Truppen in die Flucht. Zu guter Letzt sichern die Römer noch die Stadt Pisarum.
Spamschutz: (bitte Rechenaufgabe lösen)
Überschrift:
Kommentar:



Bisher 11 geschriebene Kommentare zu dieser Mission.


Beitrag Nr.: 1
Gast
15.07.03 12:05
>> Wie kommt man weiter??
mir gehen jedesmal die truppen aus, ich schaffe es zwar die ersten beiden städte einzunehmen, werde aber dann mangels truppen bei der zweiten brücke zurückgeschlagen.
Wie komm ich rüber ohne große verluste???
Beitrag Nr.: 2
Gast
20.07.03 22:09
>> Habs geschafft
Du greifst zu erst die Bogenschützen links oben auf dem Hügel an und die paar Truppen unten im Wald dann gehst Du durch die Schlucht und baust Du die Brücke und gehst nach Pisarum ohne ! die Truppen rechts von Dir anzugreifen auch die gegenüber von Pisarum greifst Du nicht an ! dann unterstützt du die Truppen bei Fanum ! wärenddessen laufen die Truppen von Pisarum zu Dir über und erledigen die Feindlichen Truppen in Iher nähe !von da aus gehst Du über die linke Brücke nach Ancona die Truppen von Ancona laufen sofort zu Dir über ! mit deren Hilfe ist es kein Problem die restlichen Feindlichen Truppen zu besiegen !
Beitrag Nr.: 3
Mithridates
24.09.03 22:59
>> Schwierigkeit
Das Problem in diesem Szenario ist, dass die Dörfer sich nicht regenerieren, so kann man zB nach der Eroberung von Pisaurum 100 zusätzliche Truppen rekrutieren, aber keinen Mann mehr - daher ist es hier besonders wichtig, wenig Truppen zu verlieren, für Rooks empfiehlt es sich, vor jedem größeren Gefecht abzuspeichern.
Beitrag Nr.: 4
Gast
04.08.03 21:08
>> Fehler!
Ich starte das Spiel ohne die nötigen Infanteristen zu Reparatur der Brücken und werde somit gestoppt.Weiß jemand Rat?
Beitrag Nr.: 5
Gast
24.08.03 14:30
>> Ich habe am anfang keine infanterie
Wie bekomme ich sie
Beitrag Nr.: 6
Gast
03.09.03 18:12
>> keine Infanterie
ganze einfach...
wenn Ihr ohne Infanterie an einer Brücke ankommt , irgendeine Einheit degradieren - und schon habt Ihr die Infanterie
Beitrag Nr.: 7
Gast
26.09.03 14:47
>>
ich habe von anfang an keine infanteristen. ist das ein fehler oder was
Beitrag Nr.: 8
Mithridates
28.09.03 22:19
>>
Nein, du musst eben andere Truppen degradieren, um welche zu bekommen.
Beitrag Nr.: 9
Gast
08.06.06 12:44
>> Pisaurum
Hallo Römer,
Kann ich die Truppen rechts von Pisaurum umgehen um die Miliz von Fanum zu unterstützen? Hatte sie eben umgangen und half der Miliz von Fanum, als ich dann plötzlich eingekesselt war. Könnt euch ja vorstellen was geschah, zum Glück hatte ich vorher gespeichert. Weiss jemand Rat?
Beitrag Nr.: 10
Gast
30.11.08 00:23
>> also echt ey
dem kerl der ned weis wie man leute degradiert dem empfehle ich das 2. übungszenario mal 10x oder so durchzuspieler, vll is man ja dann schlauer...
Beitrag Nr.: 11
Gast
22.07.12 18:57
>>


     User Online

Es ist 1 User online.

Anzeigen



     Umfrage

Wie häufig spielst du Praetorians in der Woche?
1x täglich
mehrmals am tag
mehrer Male in der Woche
gar nicht mehr

Vorläufiges Ergebnis

     Misc


       
Praetorian Zone
Gamigo