Multiplayeranleitung für Anfänger      +++      Neuer Server = Neue URL      +++      Endlich zurück!      +++      Eidos: Zurück in den schwarzen Zahlen      +++      Probleme!      +++      
     News
    » Startseite
    » News Archiv
    » News Suche
    » Site Bookmark

    » Umfrage Archiv

     Community
    » Login
    » Netiquette
    » Einstellungen
    » Mailcenter
    » Freundeliste
    » Game
     Praetorians
    » Informationen
    » Völker
    » Artwork
    » Screenshot
    » Figuren
    » Presse
    » FAQ
    » Links

     Tipps & Tricks
    » Komplettlösung
    » Kurztipps

    » Hilfen einsenden
    » Allgemeine-hilfen
    » Dorf-hilfen
    » Truppen-hilfen
    » Gelände-hilfen
    » Sonstige-hilfen

     Downloads
    » Statistik
    » Replay einsenden

    » Patch
    » Replay Datenbank
    » Wallpaper
    » Demo
    » Screensaver
    » Videos

     Geschichte
    » Praetorianer
    » Römisches Reich

     Kontakt
    » Banner
    » Impressum
    » Copyright












 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

o m p l e t t l ö s u n g

Alle Kampagnen anzeigen :: Übungsszenario IV


Komplettlösung Praetorians
 Übungsszenario IV

Die Story: Im Frühjahr des Jahres 58 v. Chr. verlässt Julius Cäasar Rom. Er übernimmt in Genava ( dem heutigen Genf ) die Legionen des dortigen Prokonsuls und marschiert den Helvetiern entgegen.

Dies ist das vierte und letze Übungsszenario. Findet und besiegt den Aeduer-Fürsten Dubalix, damit dieser zu den Helvetiern überläuft.

Wo warten die Bogenschützen?
Der Wolfspäher kundschaftet die nahe Anhöhe aus und entdeckt dort mehrere Bogenschützen. Ihre Legionäre überrennen die Feinde in Schildkrötenformation.

Wie brenne ich die Katapulte ab?
Während sich die Lanzenträger der angreifenden Reiterei stellen, reiben die anderen Römer die Fußsoldaten des Gegners auf. Nach der Zerstörung der Brücke gehen die Bogenschützen hier in Warteposition und stecken mit einem Pfeilhagel die Katapulte in Brand. Anschließend reparieren Infanteristen den Übergang.

Woher bekomme ich Verstärkung?
Hinter der Brücke wartet ein Hinterhalt. Nach dem Sieg treffen frische Truppen ein. Mit der Verstärkung zerstören Sie Balia, Lancre und Carilocus.
Spamschutz: (bitte Rechenaufgabe lösen)
Überschrift:
Kommentar:



Bisher 7 geschriebene Kommentare zu dieser Mission.


Beitrag Nr.: 1
Gast
20.05.03 16:10
>> Wie man zum sieg kommt!
Als aller erstes lässt man den Heiler und Zenturio zurück.Dann klickt man die ganze Armee an und maschiert ganz rechts zum ersten dorf.Dort zerstört man die Garnision und baut eine eigene.Wenn man eine große Armee rekrutiert hat,vernichtet alle Gegner auf deiner Seite. Danach geht zu den verbündete Reitern...
Beitrag Nr.: 2
Gast
12.02.04 17:37
>>
Ich habe keinerlei Infanteristen in meinen Reihen.
Kann somit auch die Brücke nicht reparieren.
Beitrag Nr.: 3
Gast
03.03.04 10:06
>> Dubalix töten
Man sollte beide Dörfer unter Kontrolle haben, bevor man sich dem finalen Ansturm stellt. Der Turm auf der Anhöhe, der den Pass überwacht kann einen ganz schön Nerven kosten. Meidet den Pass! Wenn ihr das nörliche Dorf erobern wollt, nehmt die Abkürzung duch den Wald. Zum Turm: Wenn ihr vom südlichen Dorf aus zwei Truppen Bowmen schickt + 1 Einheit als Schutz (Legionäre) könnt ihr fast gefahrlos bis zum Turm vordringen. Geht nicht den nörlichen weg am Turm vorbei, nähert Euch von Süden! So kommen Eure Truppen nicht in Reichweite des Turms. Wenn ihr da seid, schickt die Legionäre in Schildkröte vor. Sobald die Bogenschützen Eure Legos unter Feuer nehmen, können Eure Bowmen ganz gemütlich den Turm unter Feuer nehmen.
Das finale Dorf ist durch zwei Türme bewacht. Schiesst sie mit Katapulten in Brand. Der Rest ist eigentlich nur Routine.

Thema Brücke: Vorher eine Legion zur Infantrie degradieren, dann klappts...
Beitrag Nr.: 4
Gast
15.07.04 16:02
>> infanteristen
wer sind die Infanteristen(woher bekomm ich die?)
Beitrag Nr.: 5
Gast
07.03.05 15:26
>> Lösung
sobald sie das dorf eingenommen haben füllen sie ihre soldaten auf 6 Legionärskohorten, 2-3 Gruppen Bogenschützen und 4-6 Gruppen Equites. Das zweite Dorf nehmen sie mit den 6 Gruppen Legionäre Problemlos ein wenn sie den turm auf der anhöhe zerstört haben oder durch den wald angreifen. die 3. Siedlung nehmen sie ein indem sie die türme zerstören und dann ihre legionäre ins lager marschieren lassen gefolgt von denn Bogenschützen und Equites
Beitrag Nr.: 6
Gast
05.03.09 15:24
>>
du musst Legionäre "degradieren"um Infanteristen zu besitzten!!!
Beitrag Nr.: 7
Gast
22.06.12 14:33
>>


     User Online

Es ist 1 User online.

Anzeigen



     Umfrage

Wie häufig spielst du Praetorians in der Woche?
1x täglich
mehrmals am tag
mehrer Male in der Woche
gar nicht mehr

Vorläufiges Ergebnis

     Misc


       
Praetorian Zone
Gamigo