Multiplayeranleitung für Anfänger      +++      Neuer Server = Neue URL      +++      Endlich zurück!      +++      Eidos: Zurück in den schwarzen Zahlen      +++      Probleme!      +++      
     News
    » Startseite
    » News Archiv
    » News Suche
    » Site Bookmark

    » Umfrage Archiv

     Community
    » Login
    » Netiquette
    » Einstellungen
    » Mailcenter
    » Freundeliste
    » Game
     Praetorians
    » Informationen
    » Völker
    » Artwork
    » Screenshot
    » Figuren
    » Presse
    » FAQ
    » Links

     Tipps & Tricks
    » Komplettlösung
    » Kurztipps

    » Hilfen einsenden
    » Allgemeine-hilfen
    » Dorf-hilfen
    » Truppen-hilfen
    » Gelände-hilfen
    » Sonstige-hilfen

     Downloads
    » Statistik
    » Replay einsenden

    » Patch
    » Replay Datenbank
    » Wallpaper
    » Demo
    » Screensaver
    » Videos

     Geschichte
    » Praetorianer
    » Römisches Reich

     Kontakt
    » Banner
    » Impressum
    » Copyright












 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

o m p l e t t l ö s u n g

Alle Kampagnen anzeigen :: Der Weg nach Bibracte


Komplettlösung Praetorians
 Der Weg nach Bibracte

Die Story: Während Cäsar den Resten der helvetischen Streitmacht folgt, eskortiert Ihr Publius Crassus, den Sohn des Marcus Crassus und Titus Labienus in die Aeduerstadt Bibracte.

Dort erwartet Euch der Druide Divitiacus. Der Häuptling der Aeduer ist Rom wohl gesonnenn und wird mit Euren Begleitern über Getreidelieferungen für den harten gallischen Winter verhandeln.

Welche Orte erobere ich?
Die Bogenschützen gehen auf der Anhöhe in Wartestellung, und die Legionäre riegeln die Aufgänge ab. Sobald der gegnerische Ansturm nachlässt, erobern die Soldaten Boxum im Südwesten und Sidolacum im Nordosten.

Wohin müssen die Tribune?
Nun zerschlagen die Legionäre die beiden gegnerischen Stellungen und auf den Hügeln. Anschließend verschanzen sich dort die römischen Bogenschützen und feuern auf die gegnerische Armee vor der Brücke. Nach Ihrem Sieg reiten die beiden Tribune nach Südosten.
Spamschutz: (bitte Rechenaufgabe lösen)
Überschrift:
Kommentar:



Bisher 5 geschriebene Kommentare zu dieser Mission.


Beitrag Nr.: 1
Gast
27.03.04 22:27
>> Durch die Mitte
Ihr könnt Sidolacum im Nordosten vernachlässigen. Haltet die Legionäre und die Reiterei auf der Strasse und sichert die Flanken mit Infanterie und Bogenschützen. Wenn Ihr Boxum erobert habt, rüstet Truppe nach - vor allem Infanterie - die schickt Ihr in den ganz nach Westen und zerstört die Belagerungsgeräte - dann seid ihr durch
Beitrag Nr.: 2
Gast
07.03.05 15:32
>> Lösung
warten sie auf die ersten paar feinde und töten sie die feinde mit ihren einheiten. danach marschieren sie mit den Legionären zum dorf südwestlich und nehmen es ein. sobald sie genug einheiten haben (6 Gruppen Legionäre, 4-6 Gruppen Equites) marschieren sie gegen das feindliche dorf im osten. danach marschieren sie in den Süden und erledigen alle Feinde auf dem Weg.
Beitrag Nr.: 3
Gast
03.10.05 15:05
>> veni vidi vici
die is echt leicht
also als erstes wartet man auf dem Hügel und kilt die angreifer.Dann erobert mann das Dorf oben links.Mit der restlichen Arme(ohne helden) marschiert mann weiter zum nächsten Dorf und erobert das.In der zwischenzeit habt ihr einheiten pruduziert. Um zum Dorf zu kommen schikt mann jetzt 2 batailons Legionäre auf den rechten hügel (durch den Wald). Wenn jetzt alle einheiten vom Gegner auf den Hügel marschieren kann man mit den Eqites die Bögen von den anderen killen(die bleiben nämlich unten.Dann die restlichen Leute killen und dann muss man nur noch mit den Tribunen ins Dorf reiten.
Beitrag Nr.: 4
Gast
28.12.08 13:39
>> Ohne Dörfer
Ihr könnt auch einfach , nach dem Ansturm der Gegner, drauflos machieren , viele Einheiten hat der Feind ja dann nicht mehr, auch wenn ihr dabei eigentlich alle von euch verliert sollten die beiden Helden noch zum Dorf kommen. Es ist zwar riskant dauert aber kürzer. Sobald die Einheiten im Tal vor Bribracte kämpfen müssen die Tribune nur weiterlaufen, ich habs in allen Schwierigskeitsstufen geschafft, aber das mit den Dörfern, gut Idee , das versuch ich mal....
Beitrag Nr.: 5
Gast
25.02.14 14:14
>> ganz leicht
erst eobert man beide dörfer und dann tut man mit seinen männern die leutevor bibracte ablencken und geht mit den zentuios einfach durch


     User Online

Es sind 2 User online.

Anzeigen



     Umfrage

Wie häufig spielst du Praetorians in der Woche?
1x täglich
mehrmals am tag
mehrer Male in der Woche
gar nicht mehr

Vorläufiges Ergebnis

     Misc


       
Praetorian Zone
Gamigo