Multiplayeranleitung für Anfänger      +++      Neuer Server = Neue URL      +++      Endlich zurück!      +++      Eidos: Zurück in den schwarzen Zahlen      +++      Probleme!      +++      
     News
    » Startseite
    » News Archiv
    » News Suche
    » Site Bookmark

    » Umfrage Archiv

     Community
    » Login
    » Netiquette
    » Einstellungen
    » Mailcenter
    » Freundeliste
    » Game
     Praetorians
    » Informationen
    » Völker
    » Artwork
    » Screenshot
    » Figuren
    » Presse
    » FAQ
    » Links

     Tipps & Tricks
    » Komplettlösung
    » Kurztipps

    » Hilfen einsenden
    » Allgemeine-hilfen
    » Dorf-hilfen
    » Truppen-hilfen
    » Gelände-hilfen
    » Sonstige-hilfen

     Downloads
    » Statistik
    » Replay einsenden

    » Patch
    » Replay Datenbank
    » Wallpaper
    » Demo
    » Screensaver
    » Videos

     Geschichte
    » Praetorianer
    » Römisches Reich

     Kontakt
    » Banner
    » Impressum
    » Copyright












 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

Artikel einem Freund senden! Artikel an Freund versenden | Artikel ausdrucken! Artikel ausdrucken

ö l k e r

Römer


Die Römer sind das einzige Volk das wir im Singleplayer Modus spielen werden können. Was aber nicht bedeutet das die Römer keine Nachteile haben. Die römischen Langbogenschützen können beispielsweise nur feuern wenn sie still stehen. Dafür haben die römischen Legionäre klare Vorteile in Sachen Strategie. Wie z.B. die Schildkrötenformation, bei der kein Pfeil die gut geschützten Legionäre treffen kann. Spezialeinheit der Römer ist ein Gladiator, der alles kurz und klein haut was im Weg steht.






Gallier

Zwar besitzen sie keinen Zaubertrank sind aber dennoch genauso harte Kämpfer. Sie bestechen nicht durch ein gutes Equipment, können aber dafür umso besser kämpfen. Durch den großen Kampfgeist innerhalb der Truppen können Bogenschützen auch im Laufen noch sehr genau schießen. Wodurch die Gallier einen klaren Vorteil in Sachen Geschwindigkeit haben. Außerdem haben sie auch einen Vorteil in Sachen Erkundung, denn ein Falke kann ausgesand werden um das Schlachtfeld und die feindlichen Truppen schon vor dem Kampf zu erkunden, natürlich kann der Falke nicht abgeschossen werden.





Ägypter

Ägypter waren schon immer ein sehr reiches und vor allem schlaues Volk. Durch das verschießen von Brandpfeilen können sie hölzerne Wachtürme oder andere Gebäude sofort in Flammen aufgehen lassen. Gleichzeitig sind ihre Festungen meistens aus Stein, was es den Angreifern schwer macht diese zu erobern. Als Spezialeinheit haben die Ägypter natürlich schnelle und starke Kamelreiter.




     User Online

Es sind 4 User online.

Anzeigen



     Umfrage

Wie häufig spielst du Praetorians in der Woche?
1x täglich
mehrmals am tag
mehrer Male in der Woche
gar nicht mehr

Vorläufiges Ergebnis

     Misc


       
Praetorian Zone
Gamigo